3D-Druck-Modul

Innovation: ein Kühlkanal mit
Ecken und Kanten.

Das weltweit erste serienmäßig additiv hergestellte Werkzeug: Das ACS-Modul mit Kühlmittelkanal in Dreiecksform sorgt für maximale Kühlung bis zum Rand.

Ein Stechmodul mit Kühlmittelkanal in Dreiecksform – klingt futuristisch, wird aber bereits er­­folg­­­reich in Serie produziert – im 3D-Druckverfahren: ARNO ­Werkzeuge und Rosswag ­Engineering haben erstmals die Möglichkeiten der additiven Fertigung in ein Standard-Werkzeug im Bereich Stechen umgewandelt. Auf diese Weise können selbst bei schmalen Modulen zwei Kühlkanäle mit strömungsoptimierten düsenförmigen Geometrien eingebracht werden.

Der ­untere Kanal endet außerdem in einem Dreieck, so dass das Kühlmittel bis zum äußersten Rand des Freiwinkels geführt wird. Dadurch werden die Standzeiten weiter erhöht, kürzere Späne geformt sowie Spanverklebungen und Freiflächenverschleiß reduziert. Tests mit zusätzlichen seitlichen Kühlmittelkanälen werden bereits gefahren. Sie können den Herausforderungen der Zukunft also ganz cool entgegensehen.

Additive Herstellung – ideal für schmale Formen und maximale Kühlmöglichkeiten mit ACS

Durch das 3D-Druckverfahren können Kühlmittelkanäle auf engstem Raum und in strömungsoptimierten Geometrien untergebracht werden.

Kühl auf ganzer Linie – Kühlkanal in Dreiecksform

Der Kühlkanal, der die Freifläche von unten kühlt, endet in einem Dreieck. So wird das Kühlmittel über die volle Breite der Stechplatte bis zum äußersten Rand geführt und der Verschleiß minimiert.

Coole Flanken – ACS4 mit seitlichen Kühlkanäle schon im Test

Neben der Kühlung von Schneid- und Freiflächen können zusätzlich die Seiten der Stechplatte gekühlt werden. Prototypen mit vier Kühlkanälen werden bereits im ARNO Versuchszentrum eingesetzt.

ARNO Additive Fertigung LIVE erleben!

Innovative Vorteilevon ACS im 3D-Druck-Modul

Kühlmittelkanal in Dreiecksform – optimale Kühlung bis zum Rand der Freifläche

Ideal für schmale Einstiche – selbst in engen Stechnuten wird effektiv gekühlt

Alle Vorteile von ACS verstärkt – präzise Kühlmittelführung, weniger Verschleiß, sichere Abläufe, erhöhte Produktivität

ARNO Systemhighlightdas unerreichte
Original.

ACS – ARNO Cooling-System: das patentierte Kühlsystem für wirtschaftliches Ein- und Abstechen sowie ­Stechdrehen mit den SA- und SE-Stechsystemen.

Erfahren Sie mehr

Herausragender
Service inklusive

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich an Ihren persönlicher ARNO-Ansprechpartner oder einfach:

Jetzt schreiben Oder anrufen: +49 (0) 711 34 802-0 Karl-Heinz Arnold GmbH
Karlsbader Straße 4
D-73760 Ostfildern